Vanilleeis original wie nach Urgroßmutters Rezept

Wir haben ja schon einige Rezepte für leckeres Vanilleeis hier veröffentlicht. Irgendwann bin ich auf einige sehr alte Rezeptbücher gestoßen, welche um die Jahrhundertwende veröffentlicht wurden (damit meine ich 1900, nicht 2000). Da fragte ich mich, wie die Leute vor über 100 Jahren ihr Vanilleeis hergestellt haben. Die kurze Antwort: Gar nicht so anders wie wir heute. Die lange Antwort findet ihr ganz unten, wo ich das Originalrezept im Wortlaut wiedergebe. Vorher will ich aber das Rezept in eine etwas verständlichere, alltagstauglichere Form bringen, damit ihr es leichter nachmachen könnt. Rezept: Vanilleeis original wie bei der Urgroßmutter Eisvariante: Sahneeis Schwierigkeitsgrad: Mittel…

WeiterlesenVanilleeis original wie nach Urgroßmutters Rezept

Leserfrage: Mengenangabe für unsere Eis-Rezepte? Für wie viele Leute reicht das Eis?

Vor einer geraumen Weile (erkannbar an den Neujahrsgrüßen) bekam ich folgende Mail von einem unserer Leser: "Hallo, nun bin ich wohl auch dem Eismachen verfallen. Ich habe heute die Unold Deluxe Eismaschine erhalten und habe mich natürlich gleich ins „Metier“ gestürzt. Nun ist mir gerade aufgefallen, die Mengenangaben Ihrer Rezepte enthält leider keine Angabe für wie viele Personen die Menge gedacht ist. Könnte natürlich sein, dass ich dies meiner Hektik aber auch nur übersehen habe. Für Ihre Unterstützung bedanke ich schon jetzt und wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr. Mit freundlichen Grüßen, Peter" Natürlich habe…

WeiterlesenLeserfrage: Mengenangabe für unsere Eis-Rezepte? Für wie viele Leute reicht das Eis?

Eis-Rezept: Schokoladen-Minz-Eis selbst machen

Die Suche nach einem geeigneten Weg, natürlichen Pfefferminz-Geschmack ins eigene Eis zu bekommen, begleitet meine Eis-Experimente schon lange.Bisher war selbstgemachter Pfefferminz-Sirup mein Favorit, aber in dem Buch "Italienische Kochschule: Eiscreme", welches ich kürzlich rezensiert habe, stieß ich auf eine noch bessere Variante: Das Kochen der frischen Minze in der Milch-Basis! Begeistert machte ich mich ans Werk und variierte das dort dargebotene Rezept zu einem Schokoladen-Minz-Eis. Hier mein Ergebnis, welches die schwere Herbe der Schokolade genussvoll mit einem frischen Hauch Minze kombiniert. Rezept für Schokoladen-Minz-Eis Eisvariante: Sahneeis Schwierigkeitsgrad: Mittel Zutaten: 300 ml Vollmilch 200 ml Sahne (30% Fett) 80 g Eigelb (ca.…

WeiterlesenEis-Rezept: Schokoladen-Minz-Eis selbst machen

Leserfragen: Eis im Gefrierschrank zu hart oder zuviel Eiskristalle?

Ab und zu erreichen uns Emails von Leserinnen und Lesern, welche zum Beispiel eigene Rezepte ausprobieren und sich wundern, warum die Konsistenz nicht so ist wie in der Eisdiele. Hier mal zwei Beispiele, die ich dann beantworten will: Ronny schrieb mir: "Hallo Robert, vorgestern habe ich zum ersten Mal versucht, selbst Eis zu machen, um zu schauen, wie es wird. Die zusammengerührte Masse hatte folgende Zutaten: 70 % Sojajoghurt Natur (2 g Kohlenhydrate, 2 g Fett, 4 g Eiweiß) 28 % frische rote Johannisbeeren 2 % stark entölter Kakao (ca. 30 g) Süßungsmittel Stevia Dulce gemahlene Vanille ...insgesamt ca. 1,4 Liter.…

WeiterlesenLeserfragen: Eis im Gefrierschrank zu hart oder zuviel Eiskristalle?

Eis-Rezept: Zitroneneis selbst machen

Vor paar Wochen erhielt ich eine Mail unseres Lesers René: "Hallo Robert, mein Vater kommt diese Woche zu Besuch und der mag so gerne Zitroneneis. Hatte in deinem Blog schon gesucht, aber leider kein Rezept für ein Zitroneneis gefunden. Hast du vielleicht ein Rezept oder weißt du, wo ich mal gucken könnte? Die ich bis jetzt gefunden habe waren auf Buttermilchbasis. Und die anderen haben sich nicht wirklich gut angehört. Mit freundlichen Gruß, René" Da ich selbst nicht so der Zitronenfan bin, habe ich ebenfalls erst mal im Internet geschaut und Tatsache: Fast alle Rezepte waren entweder auf Buttermilch-Basis oder als…

WeiterlesenEis-Rezept: Zitroneneis selbst machen

Eis-Rezept: Holunderblüteneis selbst machen

Der Mai und der Juni sind die Monate der Holunderblüte! Überall sind die weißen Blüten des Schwarzen Holunder - manchmal auch Flieder genannt - am Wegesrand zu sehen. Die ideale Zeit also, um die wohlriechenden Blüten in ein wirklich sehr leckeres Eis zu verwandeln. Vor allem eins, was so gut wie nie in Eisdielen zu finden sein wird. Schon letztes Jahr wollte ich mich an ein Holunderblüteneis wagen, habe es aber zeitlich nicht geschafft. Aber dieses Jahr lief ich praktisch an jeder Ecke mehrmals an Holundersträuchern vorbei, es gab also keinen Ausweg. Eis-Rezept für Holunderblüteneis Eis-Variante: Sahneeis Schwierigkeitsgrad: Mittel Zutaten: 400…

WeiterlesenEis-Rezept: Holunderblüteneis selbst machen

Eiscreme aus Olivenöl? Der neue Trend in Eisdielen

Immer wieder werden Erich und ich um Rat gefragt, wenn es um das Thema "Eiscreme" geht. Manchmal bin ich jedoch selbst etwas ratlos. So stehe ich zum Beispiel verwundert vor dem Trend, Eis aus Olivenöl zu machen. War es noch vor wenigen Jahren verpönt, "billiges Pflanzenfett" ins Eis zu kippen und dadurch die hochwertige Sahne zu ersetzen, werben mittlerweile einige Eisdielen sogar damit, dass ihr Eis Olivenöl statt Sahne enthält. So gesehen zum Beispiel in der Eisdiele "Eis Center Gelati" in der Schellingstr. 48 in München:oder in Berlin im Eissalon "Erste Sahne" in der Kienitzer Straße 116, die jedoch auch gleich…

WeiterlesenEiscreme aus Olivenöl? Der neue Trend in Eisdielen

Rezension: „Italienische Kochschule: Eiscreme“

Erst vor einigen Tagen erschien im Phaidon Verlag das Buch „Eiscreme“* aus der Serie „Italienische Kochschule“. Da italienisches Gelato für viele Eisfans immer noch das Synonym für leckeres Eis ist, lag es nahe, einen genauen Blick in das Buch für unseren Eisblog zu werfen. Taugt das Buch was? Auf 176 Seiten finden sich insgesamt 76 Rezepte, meist schön übersichtlich auf einer Doppelseite, davon eine Seite Text inklusive Zubereitungszeit, Zutaten, Kalorienangaben und den Arbeitsschritten. Die andere Seite ist je einem formatfüllenden Foto gewidmet. Die Rezepte gliedern sich auf: 25 Sorten Eiscreme, 9 Sorten Sorbet, 19 Sorten gefrorene Desserts wie Semifreddo, Granitas oder…

WeiterlesenRezension: „Italienische Kochschule: Eiscreme“

Eis-Rezept: Mango-Frischkäse-Eis selbst machen

Wer gerne Eis mit Mangogeschmack isst, aber keine Sorbets mag, ist an der Eisdiele meist aufgeschmissen. Deswegen (und weil ich aus einem unerfindlichen Grund mal wieder Frischkäse-Eis machen wollte), habe ich beides kombiniert, um ein sahnig-cremiges Eis mit einer leichteren Mangonote als üblich zu kreieren. Im gegensatz zum Mango-Sorbet dominiert hier nicht die Fruchtfrische, sondern der cremige Frischkäse, der nur von der Mango ergänzt wird. Zu Hause stieß das Ergebnis auf geteilte Meinungen, aber ich überlasse euch das endgültige Urteil. Rezept für Mango-Frischkäse-Eis Eisvariante: Sahneeis Schwierigkeitsgrad: Mittel Zutaten: 100 ml Vollmilch 150 ml Sahne 150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe) 10 g Magermilchpulver*…

WeiterlesenEis-Rezept: Mango-Frischkäse-Eis selbst machen