Eis-Rezept: Mango-Frischkäse-Eis selbst machen

Wer gerne Eis mit Man­gogeschmack isst, aber keine Sor­bets mag, ist an der Eis­diele meist aufgeschmis­sen.

Deswe­gen (und weil ich aus einem unerfind­lichen Grund mal wieder Frischkäse-Eis machen wollte), habe ich bei­des kom­biniert, um ein sah­nig-cremiges Eis mit ein­er leichteren Man­gonote als üblich zu kreieren. Im gegen­satz zum Man­go-Sor­bet dominiert hier nicht die Frucht­frische, son­dern der cremige Frischkäse, der nur von der Man­go ergänzt wird. Zu Hause stieß das Ergeb­nis auf geteilte Mei­n­un­gen, aber ich über­lasse euch das endgültige Urteil._16A7366_mango-frischkaese-eis

Rezept für Mango-Frischkäse-Eis

Eis­vari­ante: Sah­neeis
Schwierigkeits­grad: Mit­tel

Zutat­en:

  • 100 ml Vollmilch
  • 150 ml Sahne
  • 150 g Frischkäse (Dop­pel­rahm­stufe)
  • 10 g Mager­milch­pul­ver*
  • 50 g Eigelb (ca. 3 Eier M oder 2 Eier L)
  • 300 g frische Man­go (geschält)
  • 150 g Zuck­er

Zubere­itung:

  1. Die frische Man­go schälen, entk­er­nen und in kleine Quad­er schnei­den. Mit ca. 10g vom Zuck­er ver­rühren und etwas Saft ziehen lassen.
  2. Das Eigelb zusam­men mit dem restlichen Zuck­er ver­rühren, bis sich der Zuck­er aufgelöst hat.
  3. Die Milch mit der Sahne und dem Mager­milch­pul­ver in einem Topf etwas erwär­men und langsam nach und nach unter die Ei-Zuck­er-Mis­chung rühren.
  4. Die Masse wieder auf den Herd stellen und sim­mern (nicht kochen!) lassen, bis sie etwas dick­flüs­siger wird.
  5. Dann vom Herd nehmen, den Frischkäse und die Man­go hinzugeben und mit einem Mix­er püri­eren.
  6. Auf Kühlschrank­tem­per­atur abkühlen lassen und in die Eis­mas­chine geben. Falls die Man­go etwas faserig war, ggf. dabei durch ein Sieb gießen.
  7. Wer keine Eis­mas­chine hat, folge bitte diesen Hin­weisen.

Tipps und Tricks:

  • Die Man­go sollte richtig reif sein, um ihr Aro­ma voll ent­fal­ten zu kön­nen.

* Affil­i­ate

3 Kommentare… füg einen hinzu
  • Ich hab das Rezept ausprobiert, wobei ich sagen muss, ich bin da schon mit Skepsis herangegangen. Frischkäse und Eis? passt das?
    Hab's dann einfach mal ausprobiert und fands wirklich lecker! Hätts nicht geglaubt. Man muss aber nicht unbedingt mit Mangogeschmack ergänzen. Da kann man ja varrieren finde ich. Auf jeden Fall etwas was man nicht in der Eisdiele bekommt 🙂 Danke fürs Rezept, neue Ideen sind immer wieder erfrischend und machen Spaß!

    Antworte
  • Nachdem ich bisher nicht so ein großer Fan der Frischkäsebasis war, muss ich sagen zu diesem Eis passt sie hervorragend. Danke für das Rezept. Auch wenn ich auf Dosenmango ausgewichen bin, der Geschmak war gut.
    Nebenbei bemerkt tolle Seite, danke für die Mühe.

    Antworte
  • Als die Mango bei uns im Supermarkt im Angebot war hab ich mir direkt eine gekauft und das Rezept ausprobiert weil mich die Kombination mit Frischkäse sehr neugierig gemacht hat.
    Habe das Eis dann gleich im Familienkreis präsentiert. Die Meinungen sind total geteilt und gehen von "geht garnicht" bis "interesannt lecker"
    Ich persöhnlich finde das Eis auch echt lecker und werde es bestimmt zwischendurch nochmal machen. Besonders an heißen Sommertagen kommt das bestimmt gut an. Und es ist echt lange haltbar im Eisfach. Es bilden sich wenig Eiskristalle.

    Vielen Dank für die super Rezeptidee

    Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Close