Workshops zur Eis-Herstellung auf der Gelatissimo-Eismesse 2020 in Stuttgart

Vom 15. bis 19. Feb­ru­ar 2020 find­et in Stuttgart wieder die große Fachmesse Gelatis­si­mo für handw­erk­lich hergestelltes Speiseeis statt.

Die Eis­profis Fil­ip­po Zampieron und Fed­eri­co Maronati vom ital­ienis­chen Eis-Schu­lungszen­trum Arti­ge­niale Rovi­go School sowie Gior­gio Bal­labeni von der Münch­en­er Eis-Werk­statt Bal­labeni Ice Cream wer­den auf der Messe exk­lu­siv ihr Fach­wis­sen in Live-Shows und Work­shops weit­ergeben. Diese find­en auf der Bühne des Grand Prix GELATISSIMO in der Paul Horn Halle (Halle 10) am Stand 10F52 statt.

Fil­ip­po Zampieron grün­dete 1998 die Arti­ge­niale Rovi­go School, an der Eis­mach­er ihr Handw­erk erler­nen kön­nen. (Foto: Messe Stuttgart)

Die bei­den ital­ienis­chen Eis­mach­er zeigen am Son­ntag, den 16. Feb­ru­ar von 14–15 Uhr, und am Mon­tag, 17. Feb­ru­ar von 14–15 Uhr, ihr Kön­nen und konzen­tri­eren sich dabei auf Eis­sorten mit Alko­hol sowie die Unter­schei­dung von Vanillin-Aro­ma und echter Vanille. Auch Gior­gio Bal­labeni ver­mit­telt seinen Schülern die Geheimnisse der Eish­er­stel­lung. Er wird sich am Dien­stag, 18. Feb­ru­ar von 12–13 Uhr, schw­er­punk­t­mäßig unter anderem der Pro­duk­tion von veg­anem Eis wid­men.

Zusät­zlich zu diesen Shows treten an jedem Mes­se­tag die besten Gelatieri im Eiswet­tbe­werb „Grand Prix GELATISSIMO“ gegeneinan­der an und müssen die besten Sorten Hasel­nuss, Joghurt, Erd­beer und Man­go live zubere­it­en. Außer­dem messen sich die drei Final­is­ten des diesjähri­gen Wet­tbe­werbs mit den drei Final­is­ten aus den bei­den Vor­jahren in der Kat­e­gorie Bier-Eis beim Eiswet­tbe­werb „Inter­cop­pa“.

Ich werde eben­falls für euch wieder auf der Messe dabei sein, um über die aktuell­sten Trends und Entwick­lun­gen zu bericht­en. Hier kön­nt ihr meine Berichte aus den Jahren 2018 und 2016 nach­le­sen.

Vorher geht es aber noch Anfang Feb­ru­ar in Köln auf die ISM, die größte Süßwaren-Messe, welche dieses Jahr ihren 50. Geburt­stag feiert. Auch dort werde ich nach Neuheit­en aus dem Eis­creme-Bere­ich Auss­chau hal­ten und hier bericht­en.

0 Kommentare… füg einen hinzu

Hinterlasse einen Kommentar

Close