Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Erich und ich wün­schen allen unseren Leserin­nen und Lesern fro­he Wei­h­nachts­feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Damit wir auch etwas feiern kön­nen und nicht ständig ungeduldig vor unser­er Eis­mas­chine ste­hen, um neue Rezepte zu kreieren, geht es erst übernäch­ste Woche mit neuen Artikeln weit­er.


Wer es bis dahin nicht aushal­ten kann oder drin­gend eine Inspi­ra­tion für das Dessert beim Wei­h­nacht­sessen braucht, kann sich gerne an diesen leck­eren Eis-Rezepten von uns pro­bieren, die alle nach Wei­h­nacht­en schmeck­en:

Was serviert ihr beim Wei­h­nacht­sessen als Nachtisch?

3 Kommentare… füg einen hinzu
  • Vielen herzlichen Dank für die köstlichen Eisrezepte, Die Links im letzten Posting zu den Weihnachtseis, funktionieren nicht. Ich mache gerne selbst Eis, und lese diese Seite mit Begeisterung, macht weiter so!!! Ich wünsche ebenfalls frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Grüße, Toskanafan

    Antworte
  • Hallo, Danke, die Links gehen wieder. Wo kann ich eigentlich die Kommentare sehen?. Das suche ich schon lange. Ich habe auch ein Weihnachtseis,
    Beeren-Glühweineis mit Bratäpfeln, Link, http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Eis/Beeren-Gluehweineis-mit-Brataepfeln.-2620870.html
    Viele Weihnachtsgrüße, Toskanafan

    Antworte
    • @Toskanafan: Wenn es Kommentare gibt, findest Du diese direkt unter den jeweiligen Artikeln...

      Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Close