Serie: Eis machen ohne Eismaschine Teil 3

Wir brauchen nicht immer eine Eismaschine, um selbst leckeres Eis zu machen. Was für Methoden es gibt, Eis auch ohne Maschine zu machen, zeige ich im dritten Teil unserer Serie "Eis machen ohne Eismaschine". Im ersten Teil ging es um die meistverbreitete Art, Eis ohne eine Eismaschine herzustellen. Dazu braucht man nur eine Schüssel, einen guten Schwingbesen, etwas Kraft und viel Geduld. Im zweiten Teil erklärte ich die Herstellung der Granités. Diese klassische Variante ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt ausgezeichnet. Heute lest Ihr eine Variante, die dank der modernen Technik an Gefallen findet. Die Küchengeräte* und Mixer* werden immer leistungsstärker…

WeiterlesenSerie: Eis machen ohne Eismaschine Teil 3

Eis-Rezept: Kiwi-Sorbet mit und ohne Eismaschine

Diese Woche verlängern wir den Sommer! Ich serviere euch heute ein exotisches, wunderbares Kiwi-Sorbet. Da fühlt man sich gleich an einen feinen Sandstrand in der Karibik versetzt. Die Kiwi-Liebhaber unter Euch werden es lieben. Ich mag dieses Rezept sehr, weil es so simpel ist. Außer dem Zimt gibt es keine unnötige Geschmackslieferanten.Kiwi-Sorbet: Schwierigkeitsgrad: Leicht Eisvariante: Sorbet Zutaten: 600 g geschälte Kiwi  (ca. 7 Stück) 150 g Zucker 2.5 dl /250 ml Wasser 1/2 Zimtstange Saft einer halben Limette Zubereitung: Wasser, Zucker und die halbe Zimtstange aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen. Kiwi mixen. Wenn das Kiwi-Püree so weiterverarbeitet wird, stört man sich an den vielen…

WeiterlesenEis-Rezept: Kiwi-Sorbet mit und ohne Eismaschine

Eis-Rezept: Zwetschgen-Sorbet mit Zimt und Zwetschgenschnaps mit oder ohne Eismaschine

Langsam neigt sich für viele Früchte und Beeren das Saison-Ende entgegen. Etwas Zeit bleibt aber noch, um Ihr fruchtiges Dasein zu geniessen. Da bereits die letzten Zwetschgen angeboten werden, bevor Ihr Platz durch Kürbisse ersetzt wird, wollte ich diesem Steinopst dieses Rezept witmen. An diesem Sorbet habe ich etwas rum experimentiert. Das fällt bestimmt bei den Angaben zum Zimt auf. Wieviel soll man nun rein geben? Das ist Geschmacksache. Als ich die Masse fertig hatte und ich mit dem Endergebnis zufrieden war, wollte meine Frau davon probieren. Obwohl ich schon drei Teelöffel Zimt beigefügt hatte, fand sie, dass es nicht danach schmecke. Also habe ich die doppelte…

WeiterlesenEis-Rezept: Zwetschgen-Sorbet mit Zimt und Zwetschgenschnaps mit oder ohne Eismaschine

Eis-Rezept: Mango-Sorbet mit und ohne Eismaschine

Mango: Ich liebe ihr süsses und zugleich erfrischendes Fruchtfleisch. Auf meinen Reisen durch den asiatischen Raum und durch Zentralamerika verzehrte ich viel von dieser ovalen Köstlichkeit. Sei es am Straßenrand, mundgerecht geschnitten in einer Plastiktüte mit Holzspieß gereicht oder noch unreif, in Stäbchen geschnitten mit Zucker und Chili, auch im obligatorischen Plastikbeutel. Der frisch gemixte Mangoshake, der aus reiner Mango und etwas Wasser bestand, damit der Drink nicht zu dick war, wurde jedoch in einem hohen Glas serviert. Die Mangos waren überall. Ich fühlte mich  wie  im Paradies. In den großen Supermärkten von Managua, der Hauptstadt von Nicaragua, wurden Mangos in großen Kisten und Körben für…

WeiterlesenEis-Rezept: Mango-Sorbet mit und ohne Eismaschine

Welche Arten von Eis gibt es?

Eis ist nicht gleich Eis. Aus Wasser, Zucker, Milche, Sahne, Ei, Butter, Früchten, Vanille, Kakao, Nüssen, Schokolade, Alkohol und anderen Zutaten entsteht je nach Zusammensetzung eine andere Eisart. Die häufigste Art ist Sahneis bzw. Milcheis. Es besteht hauptsächlich aus gesüßter Sahne oder Milch, welches als Grundlage für verschiedene Eissorten dient. Ebenfalls häufig ist Fruchteis. Fruchteis besteht zu mindestens 20% aus Früchten, kann also sowohl auch Sahneeis oder Wassereis sein. Ein Sorbet ist Wassereis, welches mit Zucker und gegebenenfalls mit Früchten oder anderen Geschmacksstoffen (zum Beispiel Cola, etc.) versehen ist. Bei Cremeeis wird relativ viel Ei verwendet. Sojaeis ist eine Variante für…

WeiterlesenWelche Arten von Eis gibt es?