Eis-Rezept: Veganes Erdbeer-Minz-Sorbet selbst machen

Pünktlich zum Start der Erdbeersaison präsentieren wir euch eine weitere Eis-Variante, welche ihr mit den frischen Früchten selbst herstellen könnt. Lange Zeit war ich starker Verfechter von Sahneeis, aber langsam bin ich auf den Geschmack von Fruchteis gekommen. Deshalb habe ich diesmal als Basis ein Sorbet genommen, welches ich mit Minzblättern verfeinerte, um eine frische Note ins Eis zu bringen. Herrlich an warmen Tagen! Rezept für Erdbeer-Minz-Sorbet Eisvariante: Sorbet Schwierigkeitsgrad: Einfach Zutaten: 450g frische Erdbeeren (schon ohne Grün gewogen) 100 g Traubenzucker 100 g Zucker 75 g Wasser 2 Spritzer Zitronensaft 15 Blätter frische Minze Zubereitung: Die Erdbeeren waschen, vom Grün…

WeiterlesenEis-Rezept: Veganes Erdbeer-Minz-Sorbet selbst machen

Eis-Rezept: Veganes Erdbeer-Sorbet selbst machen

Wie vor einer Weile geschrieben, bin ich ja nach Jahren der Fruchteis-Abstinenz endlich auf den Geschmack gekommen, mich an Sorbets zu wagen. Und was gibt es Besseres, als für ein Sorbet frische, aromatische Früchte der Saison zu verwenden? Deshalb fiel die Wahl auf eine meiner Lieblingsfrüchte: Die Erdbeere. Okay, Saison ist gerade schwierig, aber der Sommer macht dieses Jahr eh, was er will und ich habe erst heute wieder viele Erdbeeren im Supermarkt im Angebot gesehen... Rezept für Erdbeersorbet Schwierigkeitsgrad: Leicht Eis-Variante: Sorbet Zutaten: 500 g frische Erdbeeren 80 g Zucker 30 g Reissirup* 1 TL Zitronensaft 100 ml Wasser Zubereitung:…

WeiterlesenEis-Rezept: Veganes Erdbeer-Sorbet selbst machen

Eis-Rezept: Mango-Sorbet mit Traubenzucker selbst machen

Es gibt unzählige Rezepte für Mango-Sorbet. Aus einem guten Grund, denn es ist verflixt lecker. Auch hier im Blog haben wir verschiedene Rezepte für Mango-Eis, zum Beispiel mein Mangoeis oder Erichs Mango-Parfait oder Mango-Sorbet. Heute stelle ich jedoch mein eigenes Mango-Sorbet vor. Der Grund ist einfach: Vielleicht kennt ihr diese kleinen Traubenzucker-Bonbons, die man in der Apotheke oft geschenkt bekommt? Vor allem, wenn man mit Kindern in der Apotheke ist, bekommen diese gleich eine ganze Handvoll dieser Traubenzucker-Tütchen aufgedrängt. Kombiniert mit den Süßigkeiten von Weihnachten, Ostern, dem Geburtstag, Karneval und so weiter führt das im Laufe der Monate dazu, dass sich…

WeiterlesenEis-Rezept: Mango-Sorbet mit Traubenzucker selbst machen

Eis-Rezept: Zitronen-Sorbet mit Weißwein selber machen

In den Medien wird geklagt, wie heiß es ist und wie sehr wir wegen dieser Hitze leiden. Aber hallo? Es ist Sommer. Da wird es nun mal heiß. Zugegeben: Bei 35°C, wie in den letzten Wochen, braucht man abends keine Bettsocken mehr. Aber was gibt es bei diesen Temperaturen besseres als ein selber gemachtes Eis? Gerade perfekt zum Sommer paßt dieses Zitronen-Sorbet. Zitronen-Sorbet mit Weißwein selber machen Eis-Variante: Sorbet Schwierigkeitsgrad: Einfach Zutaten: 2 dl / 200 ml Orangensaft frisch gepresst 0.6 dl / 60 ml Zitronensaft frisch gepresst 120 g Zucker 3 dl / 300 ml Weißwein 2 Eiweiß Zubereitung: Den Orangen- und…

WeiterlesenEis-Rezept: Zitronen-Sorbet mit Weißwein selber machen

Rezension: „Gelato. Einfache Rezepte für echten italienischen Eisgenuss“ von Adriano Di Petrillo

Jedes Jahr im Frühjahr erscheinen einige neue Eisbücher und pflichtbewusst machen wir uns ans Werk, um für Euch die Rezepte auf Herz und Nieren zu testen, um eventuelle Schätze zu entdecken. Leider gelingt das nicht immer. So auch beim Eisbuch "Gelato. Einfache Rezepte für echten italienischen Eisgenuss"* von Adriano Di Petrillo. Doch machen wir einen Schritt zurück. Der Autor des Buches ist Italiener und Inhaber der Eisdiele "Dri Dri" in London, welche mittlerweile auch  Ableger in Brasilien und einigen arabischen Staaten hat. Das Buch hat 128 Seiten und ist nach einer Einleitung in die Kapitel "Eiscremes", "Sorbets", "Granitas" sowie "Eiscreme servieren"…

WeiterlesenRezension: „Gelato. Einfache Rezepte für echten italienischen Eisgenuss“ von Adriano Di Petrillo

Eis-Rezept: Apfel-Sorbet ohne Ei (vegan/laktosefrei)

Endlich kann man wieder frische einheimische Äpfel genießen. Neulich haben wir von Verwandten, die einen Bauernhof haben, eine grosse Menge frisch gepflückter Äpfel bekommen. Wir beißen nicht nur kraftvoll hinein, sondern verarbeiten dieses Kernobst auch in den unterschiedlichsten Variationen. Mal gab es Apfelmus mit Zimt und Apfelkuchen. Ein andermal wurden eine Apfel-Kürbis-Creme serviert und vieles anderes. Eines durfte auf keinen Fall fehlen: Ein leckeres Apfelsorbet. Und genau dieses Rezept bekommt ihr heute zum Nachmachen. Apfel-Sorbet ohne Ei Eisvariante: Sorbet Schwierigkeitsgrad: Einfach Zutaten: 400 g Äpfel 80 g Zucker 2 dl / 300 ml Apfelsaft Saft einer halben Limette Zubereitung: Die Äpfel waschen, schälen,…

WeiterlesenEis-Rezept: Apfel-Sorbet ohne Ei (vegan/laktosefrei)

Eis-Rezept: Rivella-Sorbet

Wie jedes Jahr  im August gibt es einen Artikel mit einem typischen Schweizer Produkt. Denn am 1. August ist deren Nationalfeiertag. Als Schweizer möchte ich euch unsere Spezialitäten etwas näher bringen. Bis jetzt haben wir zwei Rezepte zu diesem Thema veröffentlicht: Toblerone-Schokoladen-Eis und das Basler-Leckerli-Sahne-Eis. Dieses Jahr wollte ich etwas mit unserem Nationalgetränk, dem Rivella ausprobieren. Ein Sorbet schien mir passend. Rivella ist ein Tafelgetränk mit einem streng gehüteten Rezept. Der Hersteller verrät aber, dass es mit natürlichem Milchserum, Kräuter- und Fruchtextrakten hergestellt wird. Ich liebe das Rivella, aber trinke meistens die kalorienarme Variante, das Rivella Blau. Vor ein par Jahren versuchte die Firma, den…

WeiterlesenEis-Rezept: Rivella-Sorbet

Eis-Rezept: Maracuja-Sorbet selbst machen

Das ist eine Premiere: Mein erstes Sorbet-Rezept! Normalerweise esse ich fast nur Sahneeis, aber bei einer Freundin gab es neulich ein Mango-Sorbet, was überraschend gut geschmeckt hat und weswegen ich mich selbst an einem Sorbet probieren wollte. Ich entschied mich für ein säuerlich-fruchtiges Maracuja-Sorbet, weil das gut zu dem Vanilleeis passt, was ich noch vorrätig hatte. Außerdem ist es vegan, laktosefrei, schnell zubereitet und schmeckt sommerlich. Rezept für Maracuja-Sorbet Eisvariante: Sorbet Schwierigkeitsgrad: Leicht Zutaten: 150 g Zucker 150 Wasser 250 g Maracujapüree* (auch "Passionsfruchtmark" genannt) 1 EL Zitronensaft Zubereitung: Den Zucker ins Wasser geben und verrühren, bis er sich aufgelöst hat.…

WeiterlesenEis-Rezept: Maracuja-Sorbet selbst machen

Festliches Eis-Rezept: Champagner-Sorbet mit Limette

Auch dieses Jahr neigt sich dem Ende zu. Seit über zwei Jahren veröffentlichen Robert und ich Interessantes rund ums Speiseeis. Das ist doch ein Grund zum Anstoßen! Und zwar mit einem Champagner-Sorbet. Das ideale Dessert oder als Zwischengang bei einem festlichen Menu. Im Supermarkt habe ich einen tiefpreisigen Cava* (spanischer Schaumwein) gefunden. Champagner darf man ja nur jene nennen, die in der Champgne, Frankreich hergestellt werden. Das Verfahren ist aber meist dasselbe. Den teuren Champagner trinke ich lieber, statt ihn ins Eis zu geben. Mir ist bewusst, dass ich nun in ein Wespennest gegriffen habe. Viele sind überzeugt, dass nur teurer Alkohol verwendet…

WeiterlesenFestliches Eis-Rezept: Champagner-Sorbet mit Limette