Eisformen für Flutscheis oder Push Up Eis für den Hausgebrauch

Eis ist ja nicht gle­ich Eis. Wer schon mal Kinder beobachtet hat, nach welchen Kri­te­rien diese sich für ein Eis entschei­den, wird merken, dass die Geschmack­srich­tung weit hin­ten auf der Pri­or­itäten­liste ste­ht.

Viel wichtiger sind die Dar­re­ichungs­form und die Gim­micks. Sind Gum­mibärchen, Schokolin­sen oder Kau­gum­mi im Griff ver­steckt? Lässt sich das Eis schüt­teln, drück­en, quetschen oder kratzen?

Das sind die Fra­gen, welche sich Kinder bei ihrer Eisauswahl stellen.

Damit wir als Hob­by-Eis­mach­er zu Hause mit den bun­ten Indus­triepro­duk­ten mit aufge­druck­ten Tier- oder Comic­fig­uren mithal­ten kön­nen, nutze ich gerne ab und zu eben­falls Eis­for­men für Stieleis, Flutscheis oder Eis­fig­uren.

Lei­der sind diese für den Haus­ge­brauch nicht so leicht erhältlich. Ich hat­te auf der Gelatis­si­mo-Eismesse einige Test­muster der Fir­ma Martel­la­to erhal­ten. Im Einzel­han­del sind diese lei­der nur in größeren Men­gen (12–24 Stück zum Beispiel) erhältlich.

Es gibt diese Push-Up-For­men beispiel­sweise von der Fir­ma Supa­Cute hier in rund*. Deut­lich gün­stiger ist aber dieses 12-teilige Set* mit ein­er prak­tis­chen Hal­terung. Noch gün­stiger zum Testen ist dieses 5-teilige Set*. Neben der run­den Form gibt es auch eck­ige Vari­anten oder welche in Herz­form*.

Für dieses Flutscheis gibt es etliche For­men bei Ama­zon, zum Beispiel dieses 8er-Set*. Diese durch­sichti­gen For­men wie auf dem Foto oben habe ich lei­der nicht wieder im Han­del gese­hen.

Wer lieber Stieleis in Tier­mo­tiv­en haben will, wird zum Beispiel bei der Fir­ma Albeey fündig, hier eine Hasen-Form* oder eine Schweinchen-Form*. Ich selb­st habe auch eine trans­par­ente Bärchen-Form, finde diese aber eben­falls nicht im Han­del. Beson­ders schön sehen diese Stieleis in Tier­form aus, wenn die Ver­tiefun­gen wie Augen oder Ohren mit Schoko­laden­glasur oder ähn­lichem aus­ge­füllt wer­den, damit sie nach dem Ein­füllen der Eis­creme far­bliche Akzente set­zen.

* Affil­i­ate

1 Kommentar… füg einen hinzu
  • Danke für den tollen Tipp!

    Ein Stieleis im Tiermotiv ist ja mal was ausgefallenes. Kann ich nur jedem weiterempfehlen.

    Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Close