Rezept: Gummibärchen-Topping/Sauce selber machen

Es wird wieder wärmer  und die Tem­per­a­turen weck­en ver­mehrt das Bedürfniss nach leck­erem Eis.

Als eines der beliebtesten Eis-Sorten hat sich in den let­zten Jahren der Frozen Yogurt gemausert. Neben ver­schiede­nen Aromen ist vor allem die natür­liche Vari­ante beliebt, die man nach Geschmack mit leck­eren Beila­gen wie Top­pings, Schokostreuseln, Nüssen, far­bigen Zucker­bällchen, Gum­mibärchen und vielem mehr bele­gen und genießen kann . Ein Schmaus für alle.

Eis_Blog_Gummibärchen_Sauce_Blog
Um noch mehr Vielfalt und Fan­tasie über den Frozen Yoghurt zu brin­gen, ver­rate ich euch heute ein weit­eres Top­ping-Rezept. Eine leckere Gum­mibärchen-Sauce, die nicht nur den Kindern schmeckt. Sie ist sehr ein­fach zu machen und lange im Kühlschrank halt­bar.

Rezept für Gummibärchen-Sauce

Schwierigkeits­grad: leicht

Zutat­en:

  • 50 g Gum­mibärchen (z.B. Hari­bo*)
  • 20 g Limet­ten­saft
  • 50 g Apfel­saft (naturtrüb)
  • 50 g Orangen­saft
  • 2 dl / 200 ml Wass­er
  • 30 g Honig

Zubere­itung:

  1. Alle Zutat­en zusam­men in eine Pfanne geben und solange kochen lassen, bis sich alle Gum­mibärchen aufgelöst haben.
  2. Abkühlen lassen.

Mögt ihr Top­pings über dem Eis? Wie schmeckt euch dieses Rezept?

* Affil­i­ate

1 Kommentar… füg einen hinzu
  • Ich liebe Toppings auf dem Eis und Eis und Gummibärchen sowieso...
    Vielen Dank für das Rezept, wird auf jeden Fall ausprobiert!

    Antworte

Hinterlasse einen Kommentar

Close